fbpx
Permanent Beauty. - Nikoletta Hulyák
Was du wissen musst

Bevor du einen Tattoo...

Die wichtigsten Dinge, die du wissen musst, bevor du dich tätowieren lässt

Ein Make-up-Tattoo ist nur eine oberflächliche Mikroverletzung, aber der Körper braucht genauso viel Energie, um zu heilen wie eine leichte Erkältung, ein Unfall, Herpes usw.

Damit du mein Tattoo-Protokoll besser verstehst und vor allem, damit du dich bei mir sicher fühlst, habe ich die wichtigsten Dinge zusammengestellt, die du wissen solltest, wenn du einen Termin für ein Tattoo buchen möchtest.

Was du beachten solltest

Bevor du dich tätowieren lässt

Wenn du dich unwohl fühlst

ein lauerndes Gefühl hast, eine Grippe oder Fieber bekommst, solltest du dich erst einmal ausruhen.

Wenn du Herpes entwickelt hast

der durch die Aufregung des Unbekannten ausgelöst werden kann, warte, bis er verschwunden ist.

Wenn du in den letzten drei Monaten operiert

wurdest oder in den nächsten drei Monaten eine Operation planst, solltest du dich zuerst davon erholen oder darüber hinwegkommen.

Wenn du dich einer medizinisch-ästhetischen Behandlung unterziehst

wie z. B. einer Botox-/Hyaluron-Behandlung, wird empfohlen, zwei Wochen vor und nach den Injektionen keine anderen Behandlungen durchzuführen. Die zweiwöchige Ruhezeit vor und nach der Impfung gilt auch.

Wenn du deine kosmetischen Herbst

und Winterpeelings bereits begonnen hast, beende sie zuerst. Indem du deine Haut erneuerst, wird auch dein Tattoo effektiver sein.

Wenn du Blutverdünner nimmst, dir aber schon lange ein Make-up-Tattoo wünschst

solltest du unbedingt deinen Arzt konsultieren. Auf seinen oder ihren Rat hin kannst du die Einnahme des Medikaments für ein paar Wochen unterbrechen, so dass es keinen Grund gibt, warum du dir in dieser Zeit kein Tattoo stechen lassen kannst.

Wenn du zu irgendeiner Jahreszeit starke Allergiesymptome gegen Pollen hast

warte, bis sie vollständig abgeklungen sind oder bis du dich zumindest ein paar Stunden hinlegen kannst, ohne zu husten, dir die Nase zu putzen oder zu niesen.

Wenn du eine stressige Phase im Beruf und/oder Privatleben durchmachst

sei geduldig und warte ein paar Wochen, bis sich die Lage beruhigt hat. Es kann sein, dass du, wenn sich alles um dich herum beruhigt hat, nicht mehr denkst, dass es so wichtig ist, ein Tattoo zu bekommen.

Wenn du dir kurz vor deinem Urlaub ein Tattoo stechen lassen willst

solltest du mindestens 2-3 Wochen vor deiner Reise planen.

Das Wichtigste ist deine Gesundheit, und das möchte ich im Auge behalten. Die Beauty-Session kann erst danach kommen. 🙂

"Gesundheit ist das grösste Geschenk, Zufriedenheit ist der grösste Reichtum, Treue ist die beste Beziehung."

Buddha

Behandlungen & Permanent Make up Solothurn

Was ich für Dich tun kann

Permanent Make Up Lidstrich

Lidstrich

Permanent Make-Up

Permanent Make Up Augenbrauen

Augenbrauen

Permanent Make-Up

Permanent Make Up Lippen

Lippen

Permanent Make-Up

Nikoletta Hulyák

30 min. Kostenlose Erstberatung

Ich biete eine erste kostenlose Beratung an, um alle deine Zweifel anzusprechen und deine Bedürfnisse und Wünsche besser zu verstehen.